Kategorien

Schaumwein

Kurzbeschreibung

Als Etienne Bouvet 1851 sein gleichnamiges „Sekthaus“ im malerischen Dorf Saint-Hilaire-Saint-Floret direkt an der Loire, nur einen kurzen Katzensprung von Saumur entfernt, gründete, konnte er wohl nicht ahnen, dass er damit eine historische Leistung für die Entwicklung von Brut-Weinen an der Loire einleiten sollte.

Feinste Crémants werden dort auch heute noch aufwändig nach der traditionellen Methode produziert, Grundlage fast aller Cuvées ist die Chenin-Traube, und so ist es nicht verwunderlich, dass die Edelprickler mit so klangvollen Namen wie „Trésor“ und „Saphir“ in den vergangenen Jahren mit mehr als über 400 Auszeichnungen international geehrt worden sind und weltweit begehrt sind. Die Trauben werden streng selektiert, schonend weiterverarbeitet und unter bestmöglichen technischen Bedingungen gekeltert. Ausgebaut werden die Weine teilweise im Barrique und im Edelstahl-tank, anschließend reifen sie auf der Flasche unter idealen Bedingungen.

Für Bouvet-Ladubay ist der Wein eine „lebendige“ Kunst, die mit Verstand verarbeitet werden muss und in der zudem die Tradition einer langen Erfahrung mit Know-how und modernster Technik verbunden wird.

Karte

Calabria Family Wines (South Eastern Australia) Bordeaux Weine